HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM LADEN IN RHEINBERG

Designer im Albrechtshof

Hannes Roether, [SCHI]ESS, Trippen. Diese Labels sind aus Deutschland und können in unserem Laden kennen und lieben gelernt werden. Lassen Sie sich von uns ausführlich beraten. Gerne können Sie einen individuellen Termin mit uns vereinbaren, damit wir Ihnen Ihre Lieblingsstücke präsentieren. Stöbern Sie gerne schon einmal auf unserer Internetseite für einen ersten Eindruck.

Hannes Roether

„Funktionalität, Langlebigkeit und der sehr reduzierte Stil bilden die Basis meiner Herrenkollektion, mehr brauchen Kerle nicht, davon aber immer mehr.“

Die ausschließlich in der EU gefertigten Kollektionen für Männer und Frauen werden aus kernigen Naturmaterialien wie Merino, edellässigem Leinen und vererbbar robuster Baumwolle erstellt.

zu Hannes Roether

[SCHI]ESS – Black organics made in Germany.

Authentisch, puristisch, nachhaltig. Das ist [SCHI]ESS.

[SCHI]ESS steht für Lieblingsstücke, die sich saisonübergreifend miteinander kombinieren lassen. Die Erstmustererstellung findet im hauseigenen Atelier statt. Die Produktion erfolgt in einer familiengeführten Manufaktur in Deutschland.

zu [SCHI]ESS

Trippen – handgefertigte Schuhe aus Deutschland

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, in der heutigen Zeit ließe sich nur erfolgreich wirtschaften, wenn man sich der Verantwortung für die Produktion entzieht, zeigt Trippen, dass es auch anders geht: Das zeitgemäße Design verbindet Langlebigkeit, Umweltverträglichkeit und soziale Verantwortung.

zu Trippen

Textile Kunststücke von [SCHI]ESS

Ausgefallene Wohnaccessoires, faire Seelentröster, schadstofffreies Spielzeug, liebevolle Grußkarten und handbedruckte Stoffbanner. Die textilen Produkte entstehen aus fair und ökologisch produziertem Leinen in unserer hauseigenen Manufaktur und sind exklusiv in unserem Laden im Albrechtshof erhältlich.

zu den textilen Kunststücken von [SCHI]ESS

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag:
10 – 13 Uhr
16 – 18 Uhr

Samstag:
10 – 15 Uhr


„… und wenn die Puppe draußen steht.“